Sonntag, 18. August 2013

Designspielereien für Requiem

Grüße!

Der Post über die Rakksha-Pflanze hat es ja schon gezeigt: Carina 'Lucrai' experimentiert mit der PC-Colorationen. Wir überlegen uns zur Zeit, die Gestaltung der Seiten nicht mehr mittels Rasterfolien, sondern in einem ähnlichen Stil zu übernehmen.

Für uns hätte das einige Vorteile:

1. Es wird beim Druck zu keinem Moiré-Effekt kommen. Leider zeigte der Nebel im ersten Band die störenden Karos.
2. Wir können das Programm wechseln, was uns (hoffentlich) weniger graue Haare bescheren wird.

Was haltet ihr davon?

Viele Grüße!

Carina 'Lucrai' und Nathalie

1 Kommentar:

  1. Das fände ich sehr gut. Ich mag COmputercolos und es scheint euch ja einige Arbeit zu ersparen

    AntwortenLöschen