Donnerstag, 18. April 2013

II Te decet hymnus – Tor der Geister –

Grüße!

Noch vor einigen Wochen schmückten die Outlines zu diesem Bild unser 1000-Klick Special. Wir hatten uns über das Cover des zweiten Kapitels "Te decet hymnus - Tor der Geister -" lange den Kopf zerbrochen und sind zum Entschluss gekommen, dass dieses Bild sehr gut passt.  So kann "Der Tod" seine kommende One-Man-Show direkt mit einer passenden Pose einleiten.
Die Rasterung kommt wieder von Nathalie, die Schatten immer noch nicht ausstehen kann. Lustigerweise haben wir auf diversen Plattformen, auf denen wir die Outlines hochgeladen haben, darum gebeten, dass bitte niemand Vueras pinke Haare verpassen solle. Als Nathalie die Schatten auf einem Blatt vorgezeichnet hat, verwendete sie was? Natürlich einen pinken Buntstift. So schimmerte "Der Tod" hinterher wundervoll pink - BIS AUF DIE HAARE! Wer setzt schon Schatten in schwarze Haare, also wirklich. ;)

Das zweite Kapitel ist inzwischen fertig gelinet und das dritte Kapitel so gut wie fertig gezeichnet. Nächsten Montag müssen sie das QM überstehen. Haltet uns die Daumen!

Wir freuen uns zudem, dass der heiße Coverkandidat das QM überstanden hat und nun offiziell den Einband des ersten Requiemteil schmücken wird.

Ab übermorgen sind wir auf der YuKon in Solingen. Schaut doch vorbei! Ihr findet uns im Händlerbereich unter den schon bekannten Bannern von Watashi-wa-Manga und natürlich unserem eigenen.

Wir wünschen Euch ein erholsames Wochenende!
Carina 'Lucrai' und Nathalie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen