Mittwoch, 10. Oktober 2012

NiCon 2012- Wir müssen schneller arbeiten.



Ein erfreuliches Wochenende liegt hinter uns. Wir haben uns nicht nur über unsere dritte Teilnahme an der NiConvention in Hannover, sondern auch auf ein Wiedersehen mit einigen Mitgliedern von Watashi-wa-Manga gefreut. Don Kringel sammelte wir schon auf der Hinfahrt an einem verstaubten Ruhrgebietsbahnhof ein. In Hannover selbst warteten Scar3cr0w und LumCheng. Bei letzterer durften wir zum Glück übernachten.
Nicht minder erfreut waren wir über ein Wiedersehen mit Caydance, deren Bekanntschaft Lucrai schon auf vorangegangenen Conventions machte. 
An dieser Stelle erst einmal ein ganz herzliches Dankeschön an eure Gesellschaft und Unterstützung! Mit so großartigen Leuten an der Seite, machen selbst Flaute-Phasen spaß.
 
Die NiCon selbst fand wieder im Freizeitheim Ricklingen statt. Diesmal waren wir allerdings im unteren Raum untergebracht, was vielleicht auch mit zu dem geringen Publikumsverkehr geführt hat. 
Die Atmosphäre war ähnlich familiär, wie letztes Mal und die Orga hat sich, trotz einiger kleiner Absprachefehler, freundlich um uns gekümmert. Wir haben sogar einen zweiten Tisch dazubekommen, als der eine sich als wahrlich klein herausstellte.
Unser Workshop war letzten Endes doch der alte Charakterdesign-Workshop vom letzten Jahr. Wir haben die Information relativ spät bekommen und hoffe, dass die Teilnehmer trotzdem spaß hatten und etwas mit nach Hause nehmen konnten.
Nathalies Lesung fand größeren Anklang als letztes Jahr. Auch hier ein großes "Danke" an die Zuhörer. Es hat wirklich spaß gemacht, euch vorzulesen!
Zu guter Letzt haben wir eines von der NiCon mitgenommen: Wir müssen schneller arbeiten! Wir haben inzwischen einige Übung darin, den Leuten von unserem Projekt „Requiem“ zu erzählen, nur haben wir auf dieser Convention bemerkt, dass wir seit einem Jahr darüber reden. Auch die kleine Dame ist über diese Verzögerung wenig erfreut.
:

Wir geloben Besserung! Das erste Kapitel ist so gut wie fertig und wird, nach dem Okay des Qualitätsmanagements von Watashi-wa-Manga, auch teilweise auf Animexx erscheinen.

Danke an alle Leute der NiCon! Wir hatten spaß und freuen uns auf das nächste Jahr! Nun verschwinden wir aber wieder artig arbeitend in die düsteren Untiefen unserer LuKe.

Bis zum nächsten Mal
Carina ‚Lucrai‘ Tepper und Nathalie Wojta

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen